Die Weiterbildungsermächtigung für die Fachrichtung Innere Medizin beträgt 12 Monate im ambulanten Bereich.

Die Weiterbildungsermächtigung für die Fachrichtung Innere Medizin und Gastroenterologie beträgt 12 Monate im ambulanten Bereich.

Leistungsspektrum

Fachbereich Innere Medizin, Schwerpunkt Gastroenterologie:

Endoskopische Untersuchungen

Gastroskopien

Koloskopien

Vorsorgeuntersuchungen

Ultraschalluntersuchungen

  • Oberbauch (Abdomen)
  • Schilddrüse

Laboruntersuchungen

Vorsorgeuntersuchungen

Individuelle Gesundheitsleistungen